Bei unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung hatte unser Sportfreund Jörg Langrock über die Deutsche Sportlotterie - gegründet durch Diskus Olympiasieger Robert Harting - berichtet und angeregt, dass wir uns als Verein dort anmelden. ...

 

... Das haben wir getan und einen Vereinscode erhalten. Von dem Spieleinsatz wird unserem Verein ein Anteil von 8% des Lospreises gutgeschrieben. Das heißt, dass nicht nur der Spitzensport durch diese Lotterie unterstützt wird, sondern auch der angemeldete Verein. Das Geld geht auf ein separates Konto und wird am Jahresende dem jeweiligen Verein überwiesen. Die Verwendung der Mittel in unserem Verein wird durch den Vorstand unter Einbeziehung aller Abteilungen beschlossen.

Die Gewinne gehören natürlich dem Spieler und gehen auf sein Konto!

Manchmal sucht man ja ein Geschenk zu einem Geburtstag oder Jubiläum o.ä. für einen Verwandten, Bekannten oder Sportfreund. Da wäre doch ein Los in angemessener Höhe gar keine schlechte Idee?

Wer teilnehmen möchte, muss sich unter www.deutsche-sportlotterie.de persönlich registrieren und beim Loskauf am Ende des Kaufvorganges unseren TSG-Vereinscode angeben: 000396.

Bei der ersten Anmeldung erhält man kurz vor dem Kaufabschluss per SMS eine mTAN mit der man den Vorgang sicher abschließen kann. Die erste Registrierung hat eine Laufzeit von ca. 14 Tagen. Nach dem ersten Loskauf erhält man auf seinem Konto 0,01 € überwiesen und eine PIN mitgeteilt, mit der man sich dann dauerhaft registrieren kann.

Wir als TSG profitieren also nur von einem Spieleinsatz wenn der Spieler unseren TSG-Vereinscode im Kaufvorgang mit angibt.

Prinzipiell möchte ich aber klarstellen, dass hiermit unsere Mitglieder nicht von uns zum Glücksspiel aufgefordert werden. Glücksspiel macht jeder auf eigene Gefahr!

Der Spieleinsatz erfolgt erst ab einem Alter von 18 Jahren und es gilt der Warnhinweis „Glücksspiel kann süchtig machen!“. Bitte informieren Sie sich unter www.spielen-mit-verantwortung.de/ !


Michael Kühn

Vizepräsident

Thursday the 26th. . By xs web design