Unsere Damen der Neuseenland - Volleys Markkleeberg aktuell leider auf unverschuldet holprigem Weg in die 3. Liga

Liebe Volleyballfreunde der TSG und darüber hinaus,

die Zwischenrunde, in die – wie schon informiert - die Damen als Tabellenerster eingezogen sind und hier gegen den Tabellenvierten am 12.03.2022 (Auswärtsspiel) und am 19.03.2022 (Heimspiel) antreten müssen, steht bisher unter keinem guten Stern. Noch immer wissen wir nicht, wer unser Gegner sein wird, denn bei den Chemnitzerinnen gab es gehäuft Coronain-fektionen/Quarantäne. Deshalb war ihr Spiel in Dresden am Samstag kurzfristig abgesagt worden und soll nun am heutigen Mittwoch, dem 09.03.2022, ab 19.30 Uhr, eigenartigerweise in Chemnitz, nachgeholt werden, falls dann wieder genügend Spielerinnen zur Verfügung stehen.

Auch in unserer Mannschaft gab es einige Coronafälle, was zumindest eine gute Vor¬ bereitung auf das Spiel am Samstag erschwert hat. Ob das Spiel – in Jena oder in Chemnitz – überhaupt stattfinden kann, ist also unsicher. Und in der aktuellen Situation mit der wieder stark ansteigenden Inzidenz überall können ja quasi täglich neue Fälle hinzukommen.

Aus diesem Grund haben wir schweren Herzens entschieden, die Fanbusfahrt abzusagen, da es zu viele Unwägbarkeiten gibt und die Angebotsfrist des Busunternehmens abgelaufen ist.

Wir informieren dennoch zeitnah, wann und wo das Zwischenrundenhinspiel stattfinden wird. Vielleicht will ja der eine oder andere mit eigenem Fahrzeug dorthin reisen.

kompletten Beitrag lesen

Saturday the 25th. . By xs web design