Die neuen Virusmutanten veranlassten die Ministerpräsidentinnen und –präsidenten der Länder und die Bundeskanzlerin in ihrer Konferenz am 10.02.2021, trotz aktuell weiter rückläufiger Infektionsentwicklungen den Lockdown weitgehend unverändert zu verlängern.

Der Freistaat Sachsen hat dem im Wesentlichen folgend seine Corona-Schutz-Verordnung (vom 12.02.2021) und die zugehörige Allgemeinverfügung (vom 15.02.2021) angepasst und damit die Beschlüsse auf Landesebene umgesetzt. Die neuen Regelungen gelten vom 15.02.2021 bis einschl. 07.03.2021.

kompletten Beitrag lesen

Thursday the 28th. .