Ab 30.06.2020 gelten die neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung (vom 23.06.2020) und die neue zugehörige Allgemeinverfügung (vom 23.06.2020). Sie enthalten keine nennenswerten Veränderungen für das Sporttreiben im Verein gegenüber Juni.

Insoweit gelten für die TSG die im präzisierten Update Juni getroffenen Feststellungen unverändert weiter. Die Abteilungen sind jedoch gebeten, ihre Hygienekonzepte laufend auf Aktualität zu überprüfen und dazu die jeweils aktuellen Übergangsregeln der Fachverbände zu berücksichtigen (zu finden: https://www.dosb.de/medien-service/coronavirus/sportartspezifische-uebergangsregeln/?Leitplanken=), soweit für unsere Bedingungen jeweils zutreffend. Das Hygienekonzept ist – für den Fall von Kontrollen – bei jedem Übungsleiter vorzuhalten.

gesamtes Update ansehen.

Tuesday the 14th. .