Unsere diesjährige Wochenendfahrt vom 11.10. bis zum 13.10.19 führte uns nach Waltersdorf, wo wir bei herrlichem Wetter drei schöne Tage verbringen durften.

 

An Freitag früh trafen sich 16 Wanderfreunde, um mit vier Autos ins Zittauer Gebirge zu fahren.

Gleich nach der Ankunft und einem guten Mittagessen wanderten wir los und erkundeten das unmittelbar neben unserem Hotel „Rübezahlbaude“ liegende tschechische Gebiet und erfreuten uns an der Landschaft , sahen kleine Ortschaften und einige Umgebindehäusern, die sowohl auf tschechischer, als auch deutscher Seite für diese Gegend typisch sind.

Am zweiten Tag ging es bereits 9.00 Uhr los. Entlang der Grenze wanderten wir Richtung Jonsdorf, verloren dabei auch mal die Richtung auf dem Wegegewirr bei den Mühlsteinbrüchen und fanden uns dann doch über steile Abstiege hinunter nach Jonsdorf und weiter bis Oybin.

Dort war für 12 Uhr das Mittagessen in der historischen Gaststätte „Kleine Burg Oybin“ bestellt. Fast pünktlich waren wir tatsächlich auch dort und konnten traumhaft in der Sonne sitzen. Danach haben wir die sehr sehenswerte Bergkirche in Oybin besichtigt und konnten uns über einen kleinen Vortrag zur Kirche erfreuen.

Ein besonderes Erlebnis sollte dann die Fahrt mit der Kleinbahn werden, die gerade an diesem Tag von einer historischen Lok gezogen wurde. Unsere Fahrt Oybin – Bertsdorf – Jonsdorf war für alle interessant. Von Jonsdorf dann auch Wanderwegen zurück nach Waltersdorf – nur bergauf und damit eine Herausforderung für alle.

Den Abend erlebten wir dann bei gutem Essen und Tanz. Da ging es den müden Wanderern wieder richtig gut.

Am dritten Tag fuhren wir mit den Autos nach Oybin an die Teufelsmühle und erstiegen auf sehr steilen Wegen den Töpfer mit seinen vielen Steinfiguren und Aussichtspunkten.

Nach dem Mittagessen in der Töpferbaude dann  der Abstieg und die Verabschiedung der Wanderfreunde. Dabei waren sich alle einig, dass wir drei sehr schöne Tage miteinander verbracht haben.


Peter Neumann





Einen Moment bitte, Bilder werden geladen!






 





 
 
Saturday the 16th. .