Bereits zum 14. Mal veranstalteten die Leichtathleten der TSG Markkleeberg kurz vor den Ferien (13.07.) das Markkleeberger Familiensportfest und ca. 70 Kinder mit ihren Angehörigen traten zum sportlichen Wettstreit an.





Nach Sprinten, Springen, Werfen und einem Ausdauerlauf wurden die Sieger und Platzierten in verschiedenen Klassen ermittelt und zum Abschluss mit Siegerpokalen und Urkunden geehrt.
Und dabei stand eindeutig der Spaß im Vordergrund, was letztendlich aber auch zu manch guter Leistung führte. Alleine 3 Teams liefen die 3000m unter 10 min, und das schnellste Team (Hünlich/Rädisch) brauchten gar nur 9:02min für die gesamte Distanz. In der Weitsprunggrube war Marko Strnad mit 5,22m der Beste und beim Werfen war Finn Kuntzsch mit 41,5om nicht zu schlagen.
Vor Ort wurde für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt und die Trainer oder Sportler unterstützten die Veranstaltung als Helfer oder Kampfrichter, diesen Freiwilligen sei auch hier nochmals ausdrücklich gedankt.

Jens Taube


Die Ergebnisse hier!








Einen Moment bitte, Bilder werden geladen!






 





 
 
Monday the 20th. .