Nachdem mit Wirkung vom 01. bis vorerst 28.12.2020 die neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 27.11.2020 und die zugehörige Allgemeinverfügung „… Anordnung von Hygieneauflagen zur Verhinderung der Verbreitung der Conronavirus-Krankheit …“ vom 27.11.2020 mit gleicher Geltungsdauer erlassen worden waren, die ohnehin schon gegenüber der vorherigen zahlreiche verschärpfende Maßnahmen enthielten, kam es heute nun ganz „dicke“. Denn der Landrat des Landkreises Leipzig hat eine ab 03.12.2020 geltende Allgemeinverfügung erlassen, die über die Verordnung hinausgehende Maßnahmen festlegt, allem voran das Verbot des Verlassens der häuslichen Unterkunft ohne triftigen Grund.

Sie gilt bis zum 28.12.2020, also auch über die Weihnachtstage! Damit wird auf das weiter zunehmende Infektionsgeschehen, vor allem aber auf die Zunahme der schweren Verläufe und der Todesfälle sowie auf die grenzwertige Be- und Auslastung der medizinischen Einrichtungen im Zusammenhang mit Covid-19-Erkrankungen in Sachsen generell und im Landkreis im besonderen reagiert, sicher zurecht.

komplettes Corona-Update lesen

Allgemeinverfügung vom 02.12.2020 lesen

Thursday the 28th. . By xs web design